Smartpick 5200

Die Lösung für die Verwaltung und Bearbeitung von Kommissionieraufträgen – speziell für die Elektronik-Branche!

Smartpick 5200 ist die Lösung für die Verwaltung und Bearbeitung von Kommissionieraufträgen – speziell für die Elektronik-Branche. Insbesondere wurde der Fokus auf das spezielle Handling für SMD-Bauteile gelegt. Zum Beispiel wird bei der Einlagerung die Charge / Seriennummer erfasst und bei der Auslagerung dann die korrekte Charge / Seriennummer vorgegeben. Eine Fehlentnahme ist damit nicht mehr möglich!

Steigern Sie Ihre Produktivität!

  • Verschiedene Pickstrategien: Egal, ob Benutzer durch optimierte Drucklisten oder geräteintegrierte automatisierte Lichtsysteme geführt werden: Smartpick 5200 steigert in jedem Fall die Arbeitseffizienz durch Sammelkommissionierungen und Multi-Order-Picking-Prozesse!
  • Erhöhte Genauigkeit durch visuelle Bedienerführung: Von der Erstellung optimierter Auslagerungslisten bis hin zu Strichcode-Verifizierung und Pick- und Put-to-Light-Systemen: Steigern Sie die Kommissioniergenauigkeit mit Smartpick 5200 auf bis zu 99%!


Erhöhen Sie Ihre Flexibilität!

  • Modularer Aufbau: Erweitern Sie Smartpick 5200 jederzeit um weitere Optionsmodule!


Senken Sie Ihre Kosten!

  • Bestandsreduzierung: Mithilfe der Bestandsverfolgung können Unternehmen ihren Bestand in Echtzeit verfolgen, „Ladenhüter“ reduzieren oder sogar vermeiden, Sicherheits- und Altbestände auflösen.
  • Maximierung der Lagerfläche: Optimierte Lagerplatzfindungen stellen die optimale Nutzung jedes Quadratzentimeters Lagerfläche sicher.

 

Wichtige Funktionalitäten:

  • Aufträge für Ein- / Auslagerungen erstellen, bearbeiten, verwalten
  • Datenimport von Materialstammdaten (Zeitintervallgesteuert)
  • Datenimport von Auftragsdaten (Zeitintervall gesteuert, für Ein- / Auslagerungen)
  • Datenexport von Auftragsdaten (Zeitintervall gesteuert, Daten aus Historie) Export der quittierten Auftragspositionen (Historie / Buchungsjournal)
  • Bestandsverwaltung der Materialien
  • Kategorisieren des Materials über Materialfamilien
  • Dokumente und Bilder können dem Material zugeordnet werden
  • Anzeige des Materialbild am Lagerplatz möglich
  • Verwaltung der Lagerplätze
  • Protokollieren der Ein- und Auslagerungen
  • Protokollieren der Bestandskorrektur
  • ungeplante / manuelle Ein- / Auslagerung
  • Einfaches Reporting durch vordefinierte Listen und Berichte
  • Komfortable Verwaltung der Benutzerrechte
  • Spezielles Handling für SMD-Bauteile
  • Auslagern (Lagerplatzvollentnahme) auf Produktionslinie

    • Mehrere Produktionslinien möglich
    • Umlagern von einer zur anderen Produktionslinie möglich (Zugriff auf bereits ausgelagertes Material)
    • Autogenerierung Rücklagerauftrag mit Differenzmenge
    • Anpassung Differenzmenge im Rücklagerauftrag, falls danach eine Produktionslinienumlagerung erfolgt
    • Bei Einlagerung optimiert das System dahingehend, gleiches Material bei Mehrplatznutzung möglichst zusammen auf einen Fachboden unterzubringen.

  • Verwaltung von Charge und / oder Seriennummer

    • Erfassung der Charge / Seriennummer bei der Einlagerung Vorgabe der Charge / Seriennummer bei der Auslagerung

  • Bei jeder Lagerbewegung wird neben anderen Auftrags- bzw. Materialdaten (z.B. dem Material, Auftragsnummer, Menge) die Chargennummer in der „Historieprotokolliert
  • Kostenstellenverwaltung bei Auslagerung
  • Mindestbestandsüberwachung
Vorteile
  • Spezielles SMD-Handling
  • Visuelle Bedienerführung
  • Modularer Aufbau
  • Bestandsreduzierung
  • Maximierung der Lagerfläche

Niederlassung Deutschland

Kardex Deutschland GmbH
Megamat-Platz 1
86476 Neuburg / Kammel
+49 8283 999 0