Kardex Remstar Megamat RS

bietet mit seinem mehrstufigen Sicherheitskonzept größtmöglichen Schutz für Mensch, Maschine und Lagergut

Sicherheit für Mensch, Material und Maschine!

Standardmäßig ist der Bediener durch Schutzeinrichtungen in der Bedienöffnung des Lagersystems, wie dem Lichtgitter, vor Arbeitsunfällen optimal geschützt. Eingelagerte Waren können gegen unbefugten Zugriff bzw. Diebstahl mithilfe der verriegelbaren Leichtlaufschiebetür gesichert werden. Möglich ist auch der Schutz des gesamten Gerätes oder einzelner Teilbereiche vor unberechtigtem Zugriff, durch eine individuelle Passwortvergabe oder dem Einsatz von RFID-Chips zur Personenidentifikation.



Um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, hat Kardex Remstar den Megamat RS mit vier überzeugenden Funktionen ausgestattet:

  • Nothandkurbel
    Selbst bei Stromausfall bietet die Nothandkurbel den permanenten Zugriff auf die eingelagerten Artikel.
  • Automatischer Kettenspanner
    Der Kettenspanner verringert die Verschleißanfälligkeit der Lastkette erheblich. Das Ergebnis: ein zuverlässiges und langlebiges Lagersystem.
  • Leichtlaufschiebetür
    Besonders leichtgängig bewegt sich die abschließbare Schiebetür, die sich entweder automatisch oder manuell bedienen und sogar einhändig öffnen lässt. So werden ein einfaches Handling und ein unterbrechungsfreies Arbeiten sichergestellt.
  • Clip-System
    Das innovative Kardex Remstar Clip-System ermöglicht die einfache, schnelle und extrem sichere Montage der Verkleidungsbleche. Die höhere Systemstabilität sorgt für maximalen Schutz der eingelagerten Waren und der Mitarbeiter vor Ort.

 

Download Broschüre

Niederlassung Deutschland

Kardex Deutschland GmbH
Megamat-Platz 1
86476 Neuburg / Kammel
+49 8283 999 0